Startseite Was tun? Leistung Organisation DIN EN 15017 Bestattungsart Trauerhalle  
Vorsorge Vorvertrag Erbschaft Chronik Anfahrt Kontakt Impressum
 

 

45147 Essen - Holsterhausen

Nieberdingstraße 45

Telefon 0201 - 77 43 24

Telefax 0201 - 78 26 95

 

Fachverbände, Organisationen

Der Bundesverband Deutscher Bestatter e.V. repräsentiert die Bestatter in Deutschland. Er hat den Zweck, die zusammengeschlossenen Bestattungsunternehmen zur Fortentwicklung der Berufsethik und zur Förderung des Leistungsstandards anzuhalten.

Dienstleistungs- und Warenzeichen des Bundesverbandes Deutscher Bestatter e.V. Als eingetragene Markenzeichen Garant für fachkundige, seriöse und vertrauenswürdige Bestattungsdurchführung. Es kann nur von Bestattungsunternehmen geführt werde, die eine entsprechende Prüfung abgelegt haben und eine Lizenz erteilt wurde.

Gegründet als Serviceeinrichtung dient sie der Absicherung der für eine Bestattung hinterlegten Gelder und unterliegt dem strengen deutschen Aktienrecht.

Interessenvertretung aller an der Bestattungskultur und dem Bestattungsgeschehen allgemein interessierten Bürgern unseres Landes. Das Kuratorium mit zur Zeit etwa 40.000 Mitgliedern versteht sich als Verbraucherschutz-Organisation.

Die Thanatopraxie umfasst alle notwendigen Maßnahmen, um eine ästhetische und hygienisch einwandfrei Aufbahrung eines Verstorbenen vornehmen zu können. Ihre Durchführung gewährt den Angehörigen die Möglichkeit einer Abschiednahme am offenen Sarg. Diese macht den Tod begreifbar und ist im Rahmen einer Trauerbewältigung von elementarer Bedeutung.

     
 
 
 
 
 

 

    MITGLIED

    DER HANDWERKSKAMMER DÜSSELDORF